Berichte

Datum / Ort
Veranstaltung

Samstag 10.12.11

Büro ProEconomy Lübeck

AG fib Kongress 2012

Veranstalter: Arbeitskreis "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI-Bezirksverein Lübeck www.vdi-luebeck.de


Weitere Infos:

Sonstiges: von 15:00 bis 18:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Montag 28.11.11

Fachhochschule Südwestfalen FH-SWF, Haldener Str. 182, 58095 Hagen, Raum 104

Kommunikation am Messestand optimieren

Veranstalter: VDI Lenne-Bezirksverein e.V. - Arbeitskreis 'Vertriebsingenieure' www.vdi.de

Die Referentin, Undine Stricker-Berghoff, spricht aus eigener Erfahrung u.a. auf der Hannover Messe, der Light + Building und der Interlift. Sie werden auf eine aktive und erfolgsorientierte Messeteilnahme vorbereitet und eingestimmt. Zentrale Themen werden behandelt und in einem Skript dokumentiert: 1. Ziele Messe/Messestand und Nachlese. 2. Kommunikation: Grundkenntnisse auffrischen. 3. Aktive und zielgerichtete Kundenansprache auf dem Stand. 4. Typische Kundengespräche: Ablauf und Inhalt 5. Einsatz von Ausstellungsstücken, Werbemitteln, Bewirtung 6. Standbesatzung, Überlebensstrategien für die Messetage

Weitere Infos:

Sonstiges: Voranmeldung in der VDI-Geschäftsstelle, Uta Wingerath, Telefon: (02331)18 25 39, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Samstag 12.11.11

VHS-Zentrum Innenstadt, Mönckebergstr. 17, 20095 Hamburg

Kunden und Geschäftspartner gewinnen und pflegen

Veranstalter: VHS Hamburg www.vhs-hamburg.de


Das Seminar richtet sich an Angestellte und Selbständige mit regelmäßigem, direktem Kontakt zu Kunden und Geschäftspartnern. Ziel ist, einen Praxis orientierten Einblick in das moderne CRM Customer Relationship Management zu geben und es für sich nutzbar zu machen. Die Beziehungen zu Kunden und Geschäftspartnern sollen zeitlich verlängert und inhaltlich verbessert werden, um die Umsätze und damit die Erträge zu verstetigen und zu steigern. Die Prozesse werden definiert, ihre Ziele und Aufgaben beschrieben. Der Schwerpunkt liegt auf den dafür notwendigen bzw. einsetzbaren Instrumenten wie z.B. Bedeutung und Inhalte der Adress- und weiterer Datenbanken, der Kunde/Partner als Mensch mit vielen Facetten, Sinn und Wert von Bewirtungen und Geschenken, Umgang mit Beschwerden.

Weitere Infos:

Sonstiges: 10:00-17:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Donnerstag 10.11.11

Mövenpick Hotel Restaurant, Willy-Brandt-Allee 1-5, 23554 Lübeck

Treffen des VDI AK fib

Veranstalter: AK "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI BV Lübeck www.vdi-luebeck.de



gemeinsamer Umtrunk und Imbiss im Mövenpick Hotel Restaurant in Lübeck

Weitere Infos:

Sonstiges: 18:00 - 20:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 04.11.11

VHS Lübeck, Hüxstraße 118-120, Raum 003

Die Kunst des Small Talk - Kontakte finden und halten

Veranstalter: VHS Lübeck /www.luebeck.de/bewohner/beruf_arbeit/volkshochschule/programm/index.html


Wie findet man neue Gesprächspartner/innen? Worüber redet man nach dem Wetter? Wann übergibt man seine Visitenkarte? Small Talk findet immer am Anfang und am Ende von (Geschäfts-)Terminen statt. Manche gesellschaftlichen Anlässe wie Empfänge oder Abendessen bestehen fast nur aus diesem "leichten" Ton und Inhalt. Dies ist eine erlernbare Kunst. Im Seminar werden Tipps gegeben und Erfahrung in praktischen Übungen gesammelt.

Weitere Infos:

Sonstiges: 17:00 - 21:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Donnerstag 13.10.11

Restaurant Nautilo im Radisson Blu Senator Hotel, Lübeck

Treffen der AG fib-Kongress 2012

Veranstalter: Arbeitskreis "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI-Bezirksverein Lübeck www.vdi-luebeck.de


Weitere Infos:

Sonstiges: um 19:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Donnerstag 15.09.11

Restaurant Wullenwever in Lübeck

Treffen des AK fib

Veranstalter: Arbeitskreis "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI-Bezirksverein Lübeck www.vdi-luebeck.de


Weitere Infos:

Sonstiges: um 19:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Samstag 27.08.11

bei der Firma Dräger

fib Workshop „Die Kunst des Small Talk - Kontakte finden und halten“

Veranstalter: Arbeitskreis "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI-Bezirksverein Lübeck www.vdi-luebeck.de



Wie findet man neue Gesprächspartner/innen? Worüber redet man nach dem Wetter? Wann übergibt man seine Visitenkarte? Small Talk findet immer am Anfang und am Ende von (Geschäfts-)Terminen statt. Manche gesellschaftlichen Anlässe wie Empfänge oder Abendessen bestehen fast nur aus diesem "leichten" Ton und Inhalt. Dies ist eine erlernbare Kunst. Im Seminar werden Tipps gegeben und Erfahrung in praktischen Übungen gesammelt. Moderation: Undine Stricker-Berghoff, ProEconomy, Travemünde

Weitere Infos:

Sonstiges: von 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr (kostenpflichtig)

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 26.08.11

Büro ProEconomy, Distelkrog 73, 23570 Lübeck-Travemünde

Sommer Ferien Coaching - Presse - Partner des Unternehmens

Veranstalter: ProEconomy www.proeconomy.de


"Mann beißt Hund“ ist eine Nachricht. Zu einem erfolgreichen unternehmerischen oder ehrenamtlichen Engagement gehört eine gute Pressearbeit. Kunden und Mitglieder müssen geworben werden. Berichte in Zeitungen und Zeitschriften sollen die Arbeit dokumentieren. Dieses Thema zeigt, was Pressearbeit beinhaltet. Wie setzt man sie gezielt und effizient ein? Welche Mittel stehen dafür zur Verfügung? Eine selbst geschriebene Pressemeldung rundet das Thema ab.

Weitere Infos:

Sonstiges: 9:00 - 17:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 19.08.11

Büro ProEconomy, Distelkrog 73, 23570 Lübeck-Travemünde

Sommer Ferien Coaching - Messen und Fachausstellungen planen und umsetzen

Veranstalter: ProEconomy www.proeconomy.de


Fünf zentrale Themen werden behandelt und teilweise trainiert: 1. Ziele des Unternehmens für den Messe-Auftritt formulieren und Zielerreichung messen, (Nach)-Kalkulation, Nachlese 2. Standgestaltung und Standbau planen inkl. Ausstattung und Bewirtung sowie Info- bzw. Werbe-Materialien 3. Stand vorher bekannt machen und Kontakte nachbereiten 4. Kommunikation auf dem Stand optimieren, mit praktischen Übungen 5. Überlebensstrategien für die Messetage

Weitere Infos:

Sonstiges: 9:00 - 17:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 12.08.11

Büro ProEconomy, Distelkrog 73, 23570 Lübeck-Travemünde

Sommer Ferien Coaching - Veranstaltungen - Die Visitenkarte des Unternehmens

Veranstalter: ProEconomy www.proeconomy.de


Wie plane und organisiere ich eine Veranstaltung? Welche konzeptionellen Überlegungen müssen dem vorausgehen? Wen und wie lade ich ein? - Wie begrüße ich? - Was muss ich beim Ablauf alles bedenken? - Was kostet das Ganze und wie finanziere ich es? - Diese und viele andere Fragen werden im Seminar besprochen und teilweise geübt, damit das Event auch gelingt!

Weitere Infos:

Sonstiges: 9:00 - 17:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 05.08.11

Büro ProEconomy, Distelkrog 73, 23570 Lübeck-Travemünde

Sommer Ferien Coaching - Kunden und Geschäftspartner gewinnen und pflegen

Veranstalter: ProEconomy www.proeconomy.de


Das Coaching richtet sich an Selbständige und Angestellte mit regelmäßigem, direktem Kontakt zu Kunden und Geschäftspartnern. Ziel ist, einen Praxis orientierten Einblick in das moderne CRM Customer Relationship Management zu geben und es für sich nutzbar zu machen. Die Beziehungen zu Kunden und Geschäftspartnern sollen zeitlich verlängert und inhaltlich verbessert werden, um die Umsätze und damit die Erträge zu verstetigen und zu steigern. Die Prozesse werden definiert, ihre Ziele und Aufgaben beschrieben. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt auf den dafür notwendigen bzw. einsetzbaren Instrumenten wie z.B. Bedeutung und Inhalte der Adress- und weiterer Datenbanken, der Kunde/Partner als Mensch mit vielen Facetten, Sinn und Wert von Bewirtungen und Geschenken, Umgang mit Beschwerden.

Weitere Infos:

Sonstiges: 9:00 - 17:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 29.07.11

Büro ProEconomy, Distelkrog 73, 23570 Lübeck-Travemünde

Sommer Ferien Coaching - „Ich Jane, Du Tarzan“ - Kommunikation zwischen Frauen und Männern im Berufsdschungel

Veranstalter: ProEconomy www.proeconomy.de


Es geht um Kommunikation, ein zentraler Punkt im Leben der Menschen im Beruf und auch im privaten Bereich. Was FRAU sagt, wird noch lange nicht gehört, geschweige denn (richtig) verstanden. Die fachlichen Inhalte des Workshops dienen hauptsächlich der Auffrischung und theoretischen Untermauerung des täglich Erlebten. Der Fokus liegt auf dem unterschiedlichen Vorgehen und Verhalten von Männern und Frauen. Fünf zentrale Themen werden behandelt: 1. Grundlagen der Kommunikation, Zuhören 2. Sprachstil und Körpersprache, Wortwahl und Stimme 3. Zwiegespräch und Gruppen 4. Manipulation 5. Übungen Gehaltsverhandlungen und Small Talk.

Weitere Infos:

Sonstiges: 9:00 - 17:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 22.07.11

Büro ProEconomy, Distelkrog 73, 23570 Lübeck-Travemünde

Sommer Ferien Coaching - Delegation und Besprechungen als Mittel des Zeitmanagements

Veranstalter: ProEconomy www.proeconomy.de


Delegation und das Abhalten von Besprechungen sind Führungsinstrumente, die zu Ihrer Entlastung entscheidend beitragen können. Was kann man delegieren und was nicht? Wie delegiert man? Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit man delegieren kann? Was sind die Vorteile von Delegation? Welche persönlichen Gründe verhindern das Delegieren? Und - wie beschleunige ich Besprechungen?

Weitere Infos:

Sonstiges: 9:00 - 17:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 15.07.11

Büro ProEconomy, Distelkrog 73, 23570 Lübeck-Travemünde

Sommer Ferien Coaching - Geschenkte Zeit - Zeit-/Selbstmanagement für Jedermann/frau

Veranstalter: ProEconomy www.proeconomy.de


Ziel des Coachings ist zu vermitteln, was Zeit-/Selbstmanagement ist und was man damit persönlich erreichen kann. Inhalte: Monetärer und ideeller Wert der „Zeit“: Zeit ist Geld?!, Bestandteile des „Managements“: Planen, umsetzen und kontrollieren, Nutzen des Zeitmanagements: Vom Sklaven zum Herrn der Zeit, Instrumente des Zeitmanagements: Uhr/Wecker, Kalender, Aufgabenliste, PDA/PC, Termine und Aufgaben unterscheiden und formulieren, ABC-Analyse: Wichtig versus eilig, Das Leben nach der Arbeit, Übung: Wochenplanung, Goldene Regeln des Zeitmanagements sowie ein Vertrag mit sich selbst. Der Nutzen liegt in der besseren Nutzung der Arbeitszeit und damit potentiell höherer Umsätze/Gewinne sowie in der höheren Zufriedenheit mit der Arbeit durch bessere Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben.

Weitere Infos:

Sonstiges: 9:00 - 17:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 08.07.11

Büro ProEconomy, Distelkrog 73, 23570 Lübeck-Travemünde

Sommer Ferien Coaching - Visionen, Ziele, Strategien - Der unternehmerische und persönliche Wegweiser

Veranstalter: ProEconomy www.proeconomy.de


Die persönlichen und/oder Unternehmens-Ziele werden strukturiert überprüft und ggf. aktualisiert, wie dies z.B. bei einer strategischen (Neu-)Ausrichtung erforderlich ist. Dazu werden die Begriffe definiert und abgegrenzt. Visionen werden beispielhaft gesammelt und bewertet. Die strategischen Ziele und Strategien sowie die operativen Ziele/Maßnahmen werden er- bzw. überarbeitet und formuliert. Ein Beispiel wird besprochen. Eine Übung zum Prozessablauf rundet die Inhalte ab. Dieses Gruppencoaching trägt dazu bei, den Bestand einer Firma oder einer Position im Unternehmen zu sichern, schneller und sicherer den Ausbau eines Unternehmens oder der eigenen Karriere zu betreiben sowie eine effektivere und effizientere Arbeit aller Beteiligten zu erreichen.

Weitere Infos:

Sonstiges: 9:00 - 17:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Samstag 18.06.11

VHS-Zentrum Innenstadt (Mönckebergstr. 17, 20095 Hamburg)

Delegation und Besprechungen als Mittel des Zeitmanagements

Veranstalter: VHS Hamburg www.vhs-hamburg.de


Delegation und das Abhalten von Besprechungen sind Führungsinstrumente, die zu Ihrer Entlastung entscheidend beitragen können. Was kann man delegieren und was nicht? Wie delegiert man? Welche Bedingungen müssen erfüllt sein, damit man delegieren kann? Was sind die Vorteile von Delegation? Welche persönlichen Gründe verhindern das Delegieren? Und - wie beschleunige ich Besprechungen?

Weitere Infos:

Sonstiges: Kurs-Nr. 2446MMZ05 - 10.00 bis 17.00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 17.06.11

VHS-Zentrum Innenstadt (Mönckebergstr. 17, 20095 Hamburg)

Geschenkte Zeit - Zeit-/Selbstmanagement für Jedermann/frau

Veranstalter: VHS Hamburg www.vhs-hamburg.de


Ziel des Seminars ist zu vermitteln, was Zeit-/Selbstmanagement ist und was man damit persönlich erreichen kann. Inhalte: Monetärer und ideeller Wert der „Zeit“: Zeit ist Geld?!, Bestandteile des „Managements“: Planen, umsetzen und kontrollieren, Nutzen des Zeitmanagements: Vom Sklaven zum Herrn der Zeit, Instrumente des Zeitmanagements: Uhr/Wecker, Kalender, Aufgabenliste, PDA/PC, Termine und Aufgaben unterscheiden und formulieren, ABC-Analyse: Wichtig versus eilig, Das Leben nach der Arbeit, Übung: Wochenplanung, Goldene Regeln des Zeitmanagements sowie ein Vertrag mit sich selbst. Der Nutzen liegt in der besseren Nutzung der Arbeitszeit und damit potentiell höherer Umsätze/Gewinne sowie in der höheren Zufriedenheit mit der Arbeit durch bessere Vereinbarkeit von Arbeit und Privatleben.

Weitere Infos:

Sonstiges: Kurs-Nr. 2455MMZ04 - 10.00 bis 17.00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Donnerstag 09.06.11

Hotel & Restaurant Hosteiner Hof, Strandallee 92, 23669 Timmendorfer Strand

Treffen des AG fib Kongress 2012

Veranstalter: Arbeitskreis "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI-Bezirksverein Lübeck www.vdi-luebeck.de


Weitere Infos:

Sonstiges: 20:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Donnerstag 12.05.11

Restaurant Strandperle, Travemünde

Treffen des AK fib mit Gästen

Veranstalter: Arbeitskreis "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI-Bezirksverein Lübeck www.vdi-luebeck.de


Claudia Dräger oder Sportlerin oder Schriftstellerin Lena Johannson oder Gedok-Künstlerinnen oder Gender Professorin Welpe Univ./FH Kiel oder ...

Weitere Infos:

Sonstiges: 19:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Donnerstag 12.05.11

Hotel Restaurant Standperle, Travemünde

Treffen des AK fib mit Gästen

Veranstalter: Arbeitskreis "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI-Bezirksverein Lübeck www.vdi-luebeck.de


Gender Professorin Ingelore Welpe, FH Kiel, Thema:„Ingenieurinnen und gesellschaftliche Megatrends“

Weitere Infos:

Sonstiges: 19:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 08.04.11

Hannovermesse

fib on the road

Veranstalter: Arbeitskreis "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI-Bezirksverein Lübeck www.vdi-luebeck.de


WomanPower Kongress auf der Hannovermesse

Weitere Infos:

Sonstiges: ganztags (kostenpflichtig)

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Donnerstag 10.03.11

Glacehaus, Hamburger Str. 150, 23843 Bad Oldesloe

Treffen der AG fib Kongress 2012

Veranstalter: Arbeitskreis "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI-Bezirksverein Lübeck www.vdi-luebeck.de


Projektstart fib Netzwerktreffen 2012

Weitere Infos:

Sonstiges: 19:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Donnerstag 10.02.11

Hotel Mövenpick , Restaurant Rotunde, Lübeck

Treffen des AK fib

Veranstalter: AK "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI BV Lübeck www.vdi-luebeck.de


Sitzung und Erfahrungsaustausch

Weitere Infos:

Sonstiges: 19:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Samstag 11.12.10

Büro ProEconomy, Travemünde

AG fib Kongress 2012

Veranstalter: AK "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI BV Lübeck www.proeconomy.de


Weitere Infos:

Sonstiges: 15:00 - 18:00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Mittwoch 24.11.10

Theater Combinale, Hüxstr. 115, 23552 Lübeck

fib in concert

Veranstalter: AK "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI BV Lübeck www.proeconomy.de


Theater Combinale "Das Spielfilm." Vorher gemeinsamer Umtrunk + Imbiss im Restaurant Miera, Hüxstr. 54

Weitere Infos:

Sonstiges: Beginn: 20:00 Uhr - (kostenpflichtig)

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 12.11.10

VHS-Haus, Plöner Str. 19, 23701 Eutin

Die Kunst des Small Talk - Kontakte finden und halten

Veranstalter: VHS Eutin www.vhs-eutin.de


Wie findet man neue Gesprächspartner/innen? Worüber redet man nach dem Wetter? Wann übergibt man seine Visitenkarte? Small Talk findet immer am Anfang und am Ende von (Geschäfts-)Terminen statt. Manche gesellschaftlichen Anlässe wie Empfänge oder Abendessen bestehen fast nur aus diesem "leichten" Ton und Inhalt. Dies ist eine erlernbare Kunst. Im Seminar werden Tipps gegeben und Erfahrung in praktischen Übungen gesammelt.

Weitere Infos:

Sonstiges: Kurs-Nr. Eu 10720 - 17.00 bis 21.00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 22.10.10

Feuerwache 1, Bornhövedstr. 10, 23554 Lübeck

fib on the road

Veranstalter: AK "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI BV Lübeck www.proeconomy.de


Feuerwehr Lübeck

Weitere Infos:

Sonstiges: 15.30 - 17:30 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Sonntag 03.10.10

VHS Geesthacht, Neuer Krug 33 - 35, 21502 Geesthacht

Qualifizierung Freiwilligendienst „Veranstaltungen und Projekte managen“ Teil 2

Veranstalter: VHS Geesthacht www.vhs-geesthacht.de


Dieser Kurs ist zweiteilig. Kursinhalte siehe 1. Teil Freitag 01.10.10

Weitere Infos: Dieser Kurs ist für Ehrenamtliche im Freiwilligendienst kostenfrei.

Sonstiges: Kurs Nr. L21003 - 10.00 bis 18.30Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 01.10.10

VHS Geesthacht, Neuer Krug 33 - 35, 21502 Geesthacht

Qualifizierung Freiwilligendienst „Veranstaltungen und Projekte managen“ Teil 1

Veranstalter: VHS Geesthacht www.vhs-geesthacht.de


Kursinhalte sind: - Zielorientierte Konzeption - Organisationsabläufe von Veranstaltungen - Das Management für Veranstaltungen - Checklisten Veranstaltungsmanagement - Einleitung und Aspekte des Projektmanagements im Ehrenamt - Projektplanung (Idee, Antrag, Prioritäten) - Organisation und Steuerung von Projekten (Leitung und Team, Zeitplanung, Dokumentation, Risiken) - Abschluss von Projekten - Checklisten Projektmanagement - Dieser Kurs ist zweiteilig. 2. Teil Sonntag 03.10.10

Weitere Infos: Dieser Kurs ist für Ehrenamtliche im Freiwilligendienst kostenfrei.

Sonstiges: Kurs-Nr. L21003 - Fr. 1.10. von 15.00 bis 20.00 Uhr und So. 3.10. von 10.00 bis 18.30 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Montag 13.09.10

Restaurant Kogge im Radisson Blu Senator (SAS) Hotel, Willy-Brandt-Allee 6, Lübeck

Treffen des AK fib

Veranstalter: AK "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI BV Lübeck www.vdi-luebeck.de


Tagesordnungspunkt fib Kongress 2012 in Lübeck

Weitere Infos:

Sonstiges: Beginn: 19.00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Sonntag 11.07.10

Lübeck-Travemünde

fib and family

Veranstalter: AK "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI BV Lübeck www.vdi-luebeck.de


Klettergarten in Travemünde mit anschließendem Picknick am Strand

Weitere Infos:

Sonstiges: Beginn: 15.30 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Dienstag 18.05.10

Restaurant Shanghai am Koberg in Lübeck

Treffen des AK fib mit Gast

Veranstalter: AK "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI BV Lübeck www.vdi-luebeck.de


Jaqueline Kroll-Hartmann, Logopädin

Weitere Infos:

Sonstiges: Beginn: 19.00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Samstag 27.03.10

Dräger, Revalstraße 1, 23560 Lübeck

fib Workshop - "Ich Jane, Du Tarzan"

Veranstalter: AK "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI BV Lübeck www.vdi-luebeck.de


Kommunikation zwischen Frauen und Männern im Berufsdschungel - 11.00 bis 18.00 Uhr

Weitere Infos: Teilnehmerinnenzahl begrenzt! Im Preis enthalten sind Pausengetränke, Kuchen- und Obstbuffet und das Skript.

Sonstiges: Moderation: Dipl.-Ing. (TU) CEng MEI VDI Undine Stricker-Berghoff - ProEconomy

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Donnerstag 21.01.10

Restaurant Bellavista Lübeck-Travemünde

Treffen des AK fib

Veranstalter: AK "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI BV Lübeck www.vdi-luebeck.de


Sitzung mit anschl. Erfahrungsaustausch

Weitere Infos:

Sonstiges: Beginn: 19.00 Uhr

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html




 
Datum / Ort
Veranstaltung
Mittwoch 18.11.09

Lübeck - Radisson Blu Senator Hotel

5. Lübecker Marketing-Forum

Veranstalter: Marketing-Club Lübeck www.mc-hl.de


Vorträge und Experten-Workshops

Weitere Infos: Ich nehme teil. Wenn Sie mich dort treffen möchten, verabreden Sie bitte vorab per Mail einen Termin mit mir.

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 11.09.09 bis
Sonntag 13.09.09

Düsseldorf

1st European Conference on Gender and Diversity in Engineering and Science

Veranstalter: VDI Verein Deutscher Ingenieure, Bereich Frauen im Ingenieurberuf www.vdi.de


Workshop 1: Use Self-Awareness as Strength, Workshop 4: Cross-Cultural Skills: a Success Factor in International Business

Weitere Infos: www.vdi-wissensforum.de/index.php?id=1499

www.proeconomy.de/bin/prog_fibkongr_09.pdf

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Dienstag 08.09.09

Hagen

Die Kunst des Small Talk: Kontakte finden und halten

Veranstalter: VDI Lenne Bezirksverein www.vdi.de/7558.0.html


Dieses Thema stellt für jeden Ingenieur oft eine Herausforderung dar und spielt im Vertrieb eine zentrale Rolle bei Erst- und Wiederholungskontakten. - Wie findet man neue Gesprächspartner? - Worüber redet man nach dem Wetter? - Wann übergibt man seine Visitenkarte? Small Talk findet immer am Anfang und am Ende von (Geschäfts-)Kontakten statt. Manche gesellschaftlichen Anlässe wie Empfänge oder Abendessen bestehen fast nur aus diesem "leichten" Ton und Inhalt. Dies ist eine erlernbare Kunst. Im Vortrag werden Tipps gegeben und einige Erfahrungen in praktischen Übungen gesammelt.

Weitere Infos: www.vdi.de/7559.0.html?&L=%255C\'1&tx_vdiregionalevent_pi1[showUID]=1034429

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Mittwoch 11.03.09

Frankfurt a.M. Hotel Maritim

Großwärmepumpen-Forum auf der ISH

Veranstalter: OCHSNER Wärmepumpen GmbH www.ochsner.de


Am Mittwoch Nachmittag 11. März 2009 findet im Maritim Hotel in Frankfurt a.M. - direkt auf dem Messegelände der ISH - das erste Großwärmepumpen-Forum der Firma OCHSNER Wärmepumpen GmbH statt. Die Tagung richtet sich an Architekten, Planer und beratende Ingenieure sowie Anlagenbauer, die für Ihre Kunden Großwärmepumpen-Anlagen ab ca. 100 kW bis zu mehreren Megawatt konzipieren, planen und ausführen. Ziel des Forums ist, ein Bewusstsein für das Thema „Energieeinsparung“ in Großgebäuden zu schaffen und die Wärmepumpe als geeignete Lösung dafür bekannt zu machen. Die Veranstaltung vermittelt Informationen über die Technik von Großwärmepumpen allgemein, ihre Einsatzbereiche und Kosten. Erfahrungen bei der Wärmepumpen-Planung und deren Einsatz in Industrie, Gewerbe und Wohnungsbau werden dargestellt. Wärmepumpen größerer Leistungen von OCHSNER eignen sich besonders zur Nutzung von (Prozess-) Abwärme und Abluft, geothermischer Energie sowie auch von Wärme aus Trink- und Abwasser, weshalb ihr Einsatz zur Effizienzsteigerung von Produktionsbetrieben bei

Weitere Infos:
www.proeconomy.de/bin/GWP_Forum_Anmeldung.pdf
www.proeconomy.de/bin/GWP_Forum_Frankfurt_20090311.pdf

Sonstiges: Bei fachlichen Fragen: Klaus Mantel, Vertriebsleiter Großwärmepumpen, OCHSNER Wärmepumpen GmbH, Telefon 0172/ 8 33 74 93, Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. Bei Fragen zur Veranstaltung: Dipl.-Ing. (TU) Undine Stricker-Berghoff, ProEconomy, Tele

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Donnerstag 12.06.08

Stuttgart-Vaihingen, VDI-Haus

Wärmepumpen in Industrie- und Großbauten - Energie sparen und Umwelt schützen

Veranstalter: Institut für Energiewirtschaft & Rationelle Energieanwendung (IER) der Universität Stuttgart, Ochsner Wärmepmpen GmbH, VDI-Arbeitskreis Energietechnik des WIV Württembergischer Ingenieurverein e.V. Stuttgart





Weitere Infos:
www.proeconomy.de/bin/PRM_GWPSymp.pdf
www.proeconomy.de/bin/PRM_EnglishGWPSymp.pdf
www.proeconomy.de/bin/GWPSEinladungFrei.pdf

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Montag 05.05.08 bis
Freitag 09.05.08

Berlin-Erkner

Management-Training für Wissenschaftler

Veranstalter: Steinbeis Team Nordost, ProSciencia-Beratungs-GmbH, ScanBalt Netzwerk www.prosciencia.com


Angebot an Europäische Forscher aus den Lebenswissenschaften

Weitere Infos: www.scanbalt.org/trayss

www.proeconomy.de/bin/PressReleaseShort_tperknere.pdf
www.proeconomy.de/bin/PM_TPTrainingWeek_ProSciencia_DE.pdf

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Donnerstag 24.04.08

Lübeck-Hochschulstadtteil

fib on Girl's Day

Veranstalter: AK "Frauen im Ingenieurberuf" des VDI-Bezirksverein Lübeck www.vdi-luebeck.de



Hoch qualifizierte Frauen aus Naturwissenschaft und Technik demonstrieren ihre Arbeit in den Firmen des MFC Multifunktionscenters auf dem Innovations Campus Lübeck

Weitere Infos:
www.proeconomy.de/bin/GirlsDay08Programm.pdf
www.proeconomy.de/bin/FIBEinladung0804.pdf

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Mittwoch 23.04.08

Hannover

Hannover Messe Industrie

Veranstalter: VDI Verein Deutscher Ingenieure, Bereich Frauen im Ingenieurberuf www.vdi.de


Stand-Besatzung

Weitere Infos: microsites.vdi-online.de/index.php?id=1472

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Dienstag 01.04.08

Eutin, Hotel am See "Der Redderkrug", Am Redderkrug 5

Stammtisch für Unternehmerinnen und Gründerinnen "Visionen, Ziele, Strategien - Der unternehmerische Wegweiser"

Veranstalter: Kreis Ostholstein, Gleichstellungsbeauftragte Christine Ewers www.kreis-oh.de


Ohne unternehmerische Vision kein Unternehmen, ohne strategische Ziele kein Wachstum und ohne Strategien kein gangbarer Weg.

Weitere Infos:

Sonstiges: Anmeldung bitte unter Telefon 04521/788445 oder Mail Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Samstag 08.03.08

Eutin

Workshop "Messen und Fachausstellungen planen und umsetzen"

Veranstalter: Frauenbeauftragte des Kreises Ostholstein Christine Ewers


Wie können kleine und mittlere Unternehmen sowie Freiberufler erfolgreich und Preis-wert teilnehmen, um neue Kunden zu gewinnen. Wie plant man den Auftritt effizient und setzt ihn um? Themen: - Ziele des Unternehmens für den Messe-Auftritt formulieren und Zielerreichung messen, (Nach)-Kalkulation, Nachlese - Standgestaltung und Standbau planen inkl. Ausstattung und Bewirtung sowie Info- bzw. Werbe-Materialien - Stand vorher bekannt machen und Kontakte nachbereiten - Kommunikation auf dem Stand optimieren, mit praktischen Übungen - Überlebensstrategien für die Messetage

Weitere Infos:
www.proeconomy.de/bin/MesseSemProgramm.pdf

Sonstiges: Teilnehmerinnen: (potentielle) Unternehmerinnen und Freiberuflerinnen des Unternehmerinnen-Stammtisches des Kreises Ostholstein und weitere Interessentinnen

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 15.02.08

Lübeck St. Petri-Kirche

Fachhochschule Lübeck

Veranstalter: FHL www.fh-luebeck.de/index.html







Graduierungsfeier 2008

Weitere Infos:

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Mittwoch 09.01.08

Lübeck MuK

Neujahrsempfang 2008 der IHK zu Lübeck

Veranstalter: IHK Lübeck www.ihk-schleswig-holstein.de/produktmarken/startseite/index.jsp

Weitere Infos: www.ihk-schleswig-holstein.de/produktmarken/startseite/anlagen/aus_den_bezirken/ihk_luebeck/nje_2008.jsp

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Sonntag 06.01.08

Hamburg

Hotel Louis C. Jacob

Veranstalter: Region Hamburg Vereinigung der ehemaligen Hotelfachschüler zu Heidelberg www.amv-heidelberg.de



ausführliche Hotelführung

Weitere Infos: www.hotel-jacob.de/

www.proeconomy.de/bin/lcj_hh_08.pdf

Sonstiges: Schauen Sie in den pdf-Bilder-Bogen!

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Montag 31.12.07

Hamburg

Versammlung eines Ehrbaren Kaufmanns

Veranstalter: Handelskammer Hamburg www.veek-hamburg.de/



Jahresschlussveranstaltung

Weitere Infos: www.hk24.de/servicemarken/ueber_uns/anlagen/veek_jahresschlussansprache.jsp

www.proeconomy.de/bin/ebk08_progr.jpg

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Dienstag 16.01.07

Lübeck MFC

VERANSTALTUNGEN - DIE VISITENKARTE DES UNTERNEHMENS

Veranstalter: Job-Campus Andrea Gensel www.job-campus.de/


Weitere Infos:
www.proeconomy.de/bin/VeranstOrgTitelInhalt.pdf

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 12.01.07

Lübeck MFC

PRESSE - PARTNER DES UNTERNEHMENS

Veranstalter: Job-Campus Andrea Gensel www.job-campus.de/


Weitere Infos:
www.proeconomy.de/bin/PressearbeitTitelInhalt.pdf

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Donnerstag 11.01.07

Lübeck MFC

GESCHENKTE ZEIT

Veranstalter: Job-Campus Andrea Gensel www.job-campus.de/


Weitere Infos:
www.proeconomy.de/bin/ZeitmanagementTitelInhalt.pdf

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Dienstag 02.01.07

Lübeck MFC

INTERKULTURELLES MANAGEMENT - INTERKULTURELLE KOMMUNIKATION

Veranstalter: Job-Campus Andrea Gensel www.job-campus.de/


Weitere Infos:
www.proeconomy.de/bin/InterkultManagement.pdf

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Dienstag 02.01.07

Lübeck MFC

WISSEN IM UNTERNEHMEN MANAGEN - WETTBEWERB GEWINNEN

Veranstalter: Job-Campus Andrea Gensel www.job-campus.de/


Weitere Infos:
www.proeconomy.de/bin/WissensmanagementTitelInhalte.pdf

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Dienstag 26.09.06

Lübeck MFC

Komplexitätsmanagement - Keep it simple! Globalisierung, Individualisierung, Innovation um jeden Preis?

Veranstalter: Vitamin W www.vitamin-w.info/

Was ist Komplexität - im Unternehmen? Wodurch entsteht sie? Wie gehen wir damit sinnvoll um? Mit diesen Fragen beschäftigt sich der Vortrag mit Praxisbeispielen, Lösungsansätzen und der Möglichkeit zur Diskussion. Komplexität ist weder unvorhersehbar, unberechenbar noch turbulent. Doch u.a. die weltweite Vernetzung und Konkurrenz, vielfältige Kundenwünsche und Neuerungen aus reinen Marketinggründen können Unternehmen in die Komplexitätsfalle und damit Krise führen. Die Komplexität von Produktions- und Dienstleistungsprozessen muss deshalb verstanden, konsequent überwacht, ggf. vermieden oder mindestens reduziert, möglichst beherrscht aber keinesfalls bekämpft werden. Für alle diese Schritte stehen geeignete Instrumente zur Verfügung wie Simulation, Modularisierung oder Controlling, um dem unternehmensgefährdenden Zufall oder gar Chaos vorzubeugen. Verstärkter IT-Einsatz und eine positive Einstellung zu Veränderungen sind dabei unabdingbar. Die Anwendungen stammen aus dem Maschinenbau, der Automobil-, Chemie- und Medizintechnik. Außerdem wird

Weitere Infos:
www.proeconomy.de/bin/KomplexitaetSB.pdf

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Montag 18.09.06

Lübeck-Travemünde

COACHING

Veranstalter: Lions Club Travemünde

Vortragsinhalte: Zur Person, Historie des Coachings + inhaltliche Abgrenzung, Zielgruppen + mögliche Inhalte, Theoretische Grundlagen + Ausbildung, GROW-Prinzip mit Beispiel und Handwerkszeug, Kosten und Nutzen, Qualitätssicherung, Literatur

Weitere Infos:

Sonstiges: Dieser Vortrag ist KOSTENLOS buchbar für Unternehmen, Vereine und Verbände in der Region Lübeck.

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 04.08.06

Lübeck-Travemünde

VISIONEN - ZIELE - STRATEGIEN - MAßNAHMEN

Veranstalter: Job-Campus Andrea Gensel im Kurs "Betriebspsychologie für Führungskräfte (IHK)" www.job-campus.de/


- Definitionen, Abgrenzungen - Sammeln und Bewerten von Visionen, z.B. "I have a dream... " von Martin Luther King - Strategische Ziele, Strategien - Operative Ziele, Maßnahmen - Übung zum Prozessablauf: Imaginäre Ich-AG "Persönlicher Berufsweg"

Weitere Infos:

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Samstag 29.04.06 bis
Sonntag 07.05.06

Lübeck MuK

Messe "Handel + Hanse"

Veranstalter: E.F.E. GmbH



- Halle Energie begeisterte Publikum und Aussteller - Fachvorträge in der Energie-Halle - Innovationsstiftung S-H und VDI Bezirksverein Lübeck - Neue Halle ENERGIE - Kosten sparen im Haus

Weitere Infos: www.messegmbh.de/m06/huhl06/info.htm

www.proeconomy.de/bin/PRM1HuH.pdf
www.proeconomy.de/bin/PRM2idTHuH.pdf
www.proeconomy.de/bin/HuHvortr.pdf
www.proeconomy.de/bin/PRM4Nachlese.pdf

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Freitag 10.03.06

Berlin

LADIES' DAY

Veranstalter: SPD Bundestagsfraktion, Gabriele Hiller-Ohm MdB


Konferenz mit Besichtigung

Weitere Infos:
www.proeconomy.de/bin/pmladiesday06.pdf

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html



Montag 14.11.05

Hamburg

Frauen im Ingenieurberuf

Veranstalter: VDI Landesvertretung Hamburg


Vom Verständnis zur Selbstverständlichkeit

Weitere Infos:

 

Fragen: www.proeconomy.de/kontakt2.html




 
 

Seite 4 von 4